FAQ

In welcher Sprache unterrichtet „Swiss international institute Lausanne – SIIL“?

„Swiss international institute Lausanne – SIIL“ ist auf mehrsprachigen Unterricht spezialisiert und bemüht sich, das Angebot an Sprachen des Unterrichts ständig zu erweitern. Um sich über die Verfügbarkeit von Bildungsprogrammen von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ in Ihrer Muttersprache zu informieren, melden Sie sich auf der Website an oder wenden Sie sich telefonisch an den Manager.

Wie stellt „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ Lehrer in verschiedenen Sprachen ein?

In jeder einzelnen Sprachregion ist „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ auf die Unterstützung lokaler Partnerschulen angewiesen, die die Möglichkeit bieten, ihre Lehrkräfte für Webinare zu nutzen.

Welche Bildungseinrichtung ist offizieller Partner von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ in der Schweiz?

SSHE — Swiss School of Higher Education ist offizieller Partner von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ in der Schweiz.

Muss man beim Eintritt an „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ eine Sprachprüfung ablegen?

„Swiss international institute Lausanne – SIIL“ ist eine mehrsprachige Bildungseinrichtung, die sich an die Grundsätze der offenen Bildung hält und daher keine Sprachprüfungen hat.

Welche Dokumente sind für den Eintritt an „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ erforderlich?

In verschiedenen Ländern kann die Liste der erforderlichen Dokumente variieren (dies ist bei regionalen Partnern zu erfragen). Die Aufnahmeprüfungskommission von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ verlangt jedoch nur notariell beglaubigte Kopien des Passes und des Schulzeugnisses (des Hochschul- oder Universitätsdiploms).

Kann ich das Aufenthaltsrecht in der Schweiz erhalten, wenn ich an „Swiss international institute Lausanne — SIIL“ studieren werde?

Das Studium nach den Online-Bildungsprogrammen von „Swiss international institute Lausanne — SIIL“ gibt Ihnen kein Aufenthaltsrecht in der Schweiz. Wenn ein Student das Aufenthaltsrecht in der Schweiz erhalten muss, kann er zu einer Partnerorganisation — SSHE — Swiss School of Higher Education — wechseln.

Muss ich in die Schweiz kommen, um an „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ immatrikuliert zu werden und zu studieren?

Die Studenten von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ können an SIIL immatrikuliert werden und auf den Online-Bildungsplattformen von Partnerorganisationen sowie auf der eigenen Plattform von „Swiss international institute Lausanne – SIIL“ studieren, ohne ihr Land zu verlassen.